TS DivX Converter - TS in DivX umwandeln

Ein Transportstrom (englisch: Transport Stream, TS, TP, und MPEG-TS) ist der Name für ein standardisiertes Kommunikationsprotokoll zur Übertragung von Audio, Video, und Daten. Es ist spezifiziert in MPEG-2 Part 1, Systems (ISO/IEC 13818-1).

DivX, dessen Name eine Anspielung auf ein US-amerikanisches Verleihsystem für Video-DVDs namens DIVX (Digital Video Express, 1998–2001) darstellt, ist wie Xvid oder HDX4 ein MPEG-4-kompatibler Video-Codec, der von DivX Inc. (früher DivXNetworks Inc.) entwickelt wurde. Der Codec ist für seine Fähigkeit bekannt, große Videodateien bei guter Qualität vergleichsweise stark komprimieren zu können.

Aufnahmen durch Video Camcorder werden bekanntlich häufig als .ts-Datei (Transportstrom, MPEG) gespeichert. Diese sind in der Regel relativ groß und zum Archivieren nur bedingt gut geeignet. Seit der DivX Video Codec beherrscht, kommt dieses Dateiformat immer mehr in den Vordergrund und eignet sich dank der sehr guten Kompression hervorragend zur Archivierung einer großen Filmsammlung. In diesem Tutorial zeige ich euch, wie man TS Datei ins DivX-Format bringt mit einem TS zu DivX Converter.

Schritt 1: Downloaden, installieren als Erstes diesen TS DivX Converter.

ts in divx umwandeln

Schritt 2: TS-Dateien importieren

Klicken Sie "Hinzufügen" und wählen Sie die zu konvertierenden Videodateien (kann eine oder mehrere sein) aus, um sie in den TS zu DivX Converter zu importieren. Oder importieren Sie die TS Videos einfach per Drag & Drop.

Tipp: Sie können mehrere *.ts Videos auf einmal importieren.

Schritt 3: Das Ausgabeformat auswählen

Klicken Sie und Sie können dann mehrere Formate sehen. Hier können Sie auf "Suchen"-Button klicken und geben Sie "divx" einfach ein, um es schnell zu finden.

ts in divx umwandeln

Schritt 4: Den Ausgabeorder einstellen

Klicken Sie , um den Ausgabeorderner einzustellen. Nach der Umwandlung können Sie einfach auf "Ausgabe öffnen", um die konvertiereten Dateien schnell zu finden.

ts divx converter

Schritt 5: TS Dateien editieren (optional)

Klicken Sie auf ts in divx umwandeln, wenn Sie Ihre Dateien bearbeiten möchten.

1. Trimmen - hier können Sie mehrere Clips abschneiden und diese umwandeln. Sie können neue Clips hinzufügen, indem Sie auf "Schneide-Zeichen hinzufügen".

ts divx converter

2. Einstellen - Hier können Sie das Seitenverhältnis verändern, das Bild zuschneiden, das Bild um 90° oder 180° drehen.

ts divx converter

3. Effekt - Hier können Sie Effekte der Videos hinzufügen, Volume, Helligkeit, Kontrast und Sättigung nach Wunsch anpassen.

ts divx converter

4. Wasserzeichen - Hier können Sie Effekte der Videos hinzufügen, Volume, Helligkeit, Kontrast und Sättigung nach Wunsch anpassen.

ts divx converter

5. Untertitel - Hier können Sie Untertitel in den Formaten von *.srt, *.ass, *.ssa der Ausgabe-Videos hinzufügen. Sie können noch die Transparenz, Position für die Untertitel einstellen. Sie können auf "Untertitel suchen" klicken und auf die Webseite http://www.opensubtitles.org nach gewünschten Untertiteln suchen.

ts divx converter

Schritt 6: Mit der Umwandlung von TS in DivX beginnen

Klicken Sie ts datei in xvid umwandeln, um TS in DivX zu konvertieren.

Bei der Umwandlung können Sie den Status in der Statusleiste beobachten.

ts divx converter

Nach einer Weile lassen sich die TS-Dateien in DivX (*.avi) umwandeln. Die konvertierten DivX Dateien können Sie in beliebigen Media Players abspielen, wie z.B. Windows Media Player.

ts datei in divx umwandeln

Neugierig geworden? Download TS DivX Converter und probieren Sie die Umwandlung von TS in DivX selbst aus. Viel Vergnügen.